Elternvertretung

Die Elternvertretung hat als Bindeglied zwischen Eltern und Schule eine wichtige Funktion inne. Wenige Wochen nach Schuljahresbeginn finden die Wahlen auf den ersten Elternabenden in den jeweiligen Klassen statt. Die Amtszeit beträgt in der Regel zwei Jahre.

Die gewählten Elternvertreter bereiten die zukünftigen Elternabende mit vor und laden zu ihnen ein. Sie wirken im Schulelternrat mit, werden über grundsätzliche Änderungen in der Unterrichtsarbeit o.ä. informiert und vermitteln zwischen Eltern und Schule.

 

Die aktuellen Elternvertreter/innen entnehmen Sie bitte den folgenden Dokumenten.

Schulelternbeirat

Klassenelternsprecher/innen